Wann gibt es welche/-s Brot/Brötchen?

Um unser Backwarensortiment etwas abwechslungsreicher zu gestalten, backen wir nicht alle Sorten täglich.

 

Hier unser Brotkalender

 

Täglich:

Weizenmischbrot, Schwarzwälder Mischbrot, Besenbrot, Krustenbrot, Brotschnecke, Mini-Besenbrot, Weißbrot,  

3-Saatbrot (außer montags und mittwochs),  

Müslibrot (außer montags und mittwochs),  

Roggenmischbrot (außer mittwochs), Gewürzstange, Kartoffelbrot. 

 

Zusätzlich:

 

Montags:  

Dinkelvollkornbrot, Milchkapsel,

Emmer-Urkornbrot, 4-Korn-Urstück.

 

Dienstags:

Milch- und Mohnkapsel und

Grünkern-Urkornbrot. 

 

Mittwochs:

Dinkel-Kartoffelbrot, Milchkapsel, Emmer-Urkornbrot und Melonenkernbrot.  

 

Donnerstags:

Roggen-Dinkelmischbrot, Milch- und Mohnkapsel und 4-Korn-Urstück.

 

Freitags:

Dinkelvollkornbrot, Milchkapsel und

Grünkern-Urkornbrot.

 

Samstags:

Zwirbelstange, Dinkelkruste, -baguette und

Emmer-Urkornbrot.

 

Hier unser Brötchenkalender: 

Täglich:

Kipf, Tafelweck, Laugenweck, Brezeln, Sesambrezeln, Laugenknoten, Laugenstangen Sesam/Salz, Käselaugenstangen, Baguetteweck, Frischlinge, Kräcker, Röggeli, Müsliweck,

4-Korn-Urstückle  (auch mit Sesam bestreut),  

Mohn-/Sesam-/Salzweck, Kartoffelweck, Dinkelweck mit Grünkern sowie ohne Körner und Milchbrötchen.

 

Zusätzlich:

 

Montags:

Dinkelkrustis und Emmerle

 

Dienstags:

Dinkelkräcker, Kürbiskern- und Sonnenblumenbrötchen

 

Mittwochs:

Dinkelkrustis und Emmerle

 

Donnerstags:

Dinkelkräcker, Kürbiskern- und Sonnenblumenbrötchen 

 

Freitags:

Dinkelkrustis und Emmerle

 

Samstags:

Dinkelkräcker, Kürbiskern- und Sonnenblumenbrötchen, Mohnzöpfle, Mohn- und Sesamhörnchen, Doppelweck, Käse- und Zwiebelweck  

 

Stand: 04.2017

Ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten! Insbesondere vor Feiertagen.